Browsed by
Autor: Marius

Wie gestalte ich den Spannungsbogen eines Romans?

Wie gestalte ich den Spannungsbogen eines Romans?

Du möchtest ein spannendes Buch schreiben? Der Spannungsbogen des klassischen Dramas ist ein Modell für fesselnde Romane. Jeder Autor sollte die Spannungskurve mit fünf Phasen kennen. Vielleicht ist das passende Muster für dein Buch? Wie lässt sich ein Roman besonders spannend schreiben und inszenieren? Einen Weg stellt der Spannungsbogen bzw. die Spannungskurve, wie wir sie aus dem klassischen Drama kennen, dar. Diese Begriffe kennst Du sicherlich noch aus dem Schulunterricht und manch einer hat an die mitunter langweilige Dramenanalyse keine…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Heldenreise (Schritte 7 bis 12) – Ein Muster für Romane

Die Heldenreise (Schritte 7 bis 12) – Ein Muster für Romane

Die Heldenreise ist ein typisches Muster mythologischer Erzählungen in zahlreichen Kulturen. Der Amerikaner Joseph Campbell hat die Muster in Mythologien untersucht und konnte 17 Stationen einer Heldenfahrt identifiziert. Christopfer Vogler, er unterrichtet Drehbuchautoren an der University of Southern California, hat das Modell von Campbell überarbeitet und auf 12 Stufen reduziert. Das Modell von Vogler ist ein Grundgerüst für viele Drehbuchautoren und erfreut sich in Hollywood einer großen Beliebtheit. Das Muster eignet sich auch ausgezeichnet für die Entwicklung eines Plots für…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Heldenreise (Schritte 1 bis 6) – Ein Muster für Romane

Die Heldenreise (Schritte 1 bis 6) – Ein Muster für Romane

Charaktere in Romanen oder Filmen treten häufig eine Heldenreise (Quest) an. Eine solche Heldenfahrt erfolgte bereits in der Mythologie immer nach dem gleichen Grundmuster. Diese Erkenntnis basiert auf dem Amerikaner Joseph Campbell (1904-1968). Der Forscher hat mythologische Erzählungen in verschiedenen Kulturen untersucht und könnte 17 Stationen einer Heldenreise identifizieren. Dieses Grundmuster gilt jedoch nicht nur in der Mythologie und Antike, sondern findet sich in zahlreichen Geschichten über die Jahrhundert bis heute wieder. Das von Campbell entwickelte Grundmuster ist interessante für…

Weiterlesen Weiterlesen

Buch unter Pseudonym veröffentlichen: Was muss ich beachten?

Buch unter Pseudonym veröffentlichen: Was muss ich beachten?

Es kann gute Gründe  geben, unter Pseudonym zu veröffentlichen. Doch wie funktioniert eine solche Veröffentlichung konkret und was gibt es rechtlich zu beachten? Wie findet ein Autor einen passenden und wohlklingenden Namen? Grundsätzlich muss man zwischen einem offenen und geschlossenen Pseudonym unterscheiden. Im ersten Fall nutzt Du in gewissem Sinne einen Künstlername, es ist jedoch bekannt, wer hinter dem erfundenen Namen steht. Im zweiten Fall soll der bürgerliche Name auf jeden Fall geheim gehalten werden und die Personen hinter den…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Schneeflocken-Methode für Autoren – Schritte 6 bis 10

Die Schneeflocken-Methode für Autoren – Schritte 6 bis 10

Im ersten Teil ging es um die Schritte 1 bis 5 der Schneeflocken-Methode von Randy Ingermanson. Mit einem Aufwand von wenigen Stunden konkretisiert man seine Buchidee. Nach den ersten fünf Schritten steht das Skelett des Romans. Der Autor hat einen klaren Überblick über die Charaktere und die Hauptkonflikte des Buches, dazu kennt er das Ende seiner Geschichte. Schritte 6 bis 10 setzen die bisherige Logik der Schneeflocken-Methode fort. Du erweiterst deine Geschichte um immer mehr Details. Die zweite Hälfte des…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Schneeflocken-Methode für Autoren – Schritte 1 bis 5

Die Schneeflocken-Methode für Autoren – Schritte 1 bis 5

Sicherlich hast Du schon von der Schneeflocken-Methode für Autoren gehört. Die Methode  wurde von Randy Ingermanson entwickelt und mehrfach erfolgreich beim Schreiben von Büchern angewandt. Ingermanson ist Physiker und hat aufgrund seiner Erfahrungen mit komplexen Systemen eine 10-Schritte-Anleitung für das Design eines Romans entwickelt. Bei der Methode beginnst Du bei Schritt 1 mit einem Satz. Durch schrittweise, geplante Erweiterungen wächst deine Geschichte. Das Verfahren macht jedoch nur mit einer konkreten Idee Sinn. Wenn Du also bereits eine Buchidee in den…

Weiterlesen Weiterlesen

Alleinstellungsmerkmal – Wie hebe ich mich als Autor ab?

Alleinstellungsmerkmal – Wie hebe ich mich als Autor ab?

Autoren sollten ein Alleinstellungsmerkmal (auch USP: unique selling point) haben, um sich mit ihren Romanen von anderen Schriftstellern abzuheben. Diesen Ratschlag kann man immer wieder lesen. Doch worum handelt es sich bei einem USP und wie kannst Du Dich mit deinem Buch von anderen Autoren abgrenzen? Mit Alleinstellungsmerkmal wird im Marketing ein herausragendes Merkmal bezeichnet. Eine Dienstleistung oder Produkt heben sich mit diesem Leistungsmerkmal deutlich von den anderen Wettbewerbern ab. Ein Alleinstellungsmerkmal ist verteidigungsfähig (nicht einfach zu kopieren), wirtschaftlich und…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein eBook mit Calibre erstellen

Ein eBook mit Calibre erstellen

Wer sich mit dem Thema eBook erstellen befasst, stößt im Regelfall auf das Programm Calibre. Das kostenlose Programm zum Erstellen und Verwalten von elektronischer Literatur gilt als Standard um eine Word-Datei in EPUB, MOBI oder AZW3 umzuwandeln. Calibre bietet bei der Bearbeitung von eBooks eine Vielzahl von Möglichkeiten und wirkt auf den ersten Blick unübersichtlich. In diesem Beitrag lernst Du Schritt für Schritt, wie Du aus deinem Word-Dokument dein erstes eBook erstellst. Wir stellen die wichtigsten Funktionen des kostenlosen Programms…

Weiterlesen Weiterlesen

Kopierschutz (DRM) bei eBooks – Alles Wissenswerte für Autoren

Kopierschutz (DRM) bei eBooks – Alles Wissenswerte für Autoren

Was ist eigentlich DRM? Welche Arten von Kopierschutz gibt es für eBooks? Wie kann ich meine elektronischen Bücher gegen Raukopien schützen? Diese zentralen Fragen für Autoren beantworten wir in diesem Beitrag. DRM steht für Digital Rights Managment (Digitale Rechtverwaltung). Der Kopierschutz soll eine unkontrollierte Verbreitung, das Weiterkaufen oder den Ausdrucken von eBooks verhindern. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen harten und weichen DRM. Bei zahlreichen eBooks kommt der Kopierschutz von Adobe zum Einsatz. Adobe-DRM gilt für elektronische Literatur im EPUB-Format (z.B. Tolino,…

Weiterlesen Weiterlesen

eBook-Formate (EPUB, MOBI und AZW) im Vergleich

eBook-Formate (EPUB, MOBI und AZW) im Vergleich

Du möchtest ein eBook erstellen? Bevor Du mit der Erstellung einer Datei beginnst, solltest Du die gängigen eBook-Formate kennen. Dieser Beitrag erläutert die wichtigsten Formate für eBook-Reader Kindle, Tolino, Kobo und Sony. Was sind die gängigen eBook-Formate auf dem Markt? Welcher eBook-Reader kann welches Format lesen? Diese Details solltest Du als Autor kennen, bevor Du ein elektronisches Buch erstellst. In diesem Beitrag erläutern wir die wichtigsten eBook-Formate. Gängige eBook-Formate im Überblick EPUB (Endung .epub): EPUB steht für electronic publication und…

Weiterlesen Weiterlesen