Was ist Patchwork? – Autoren-Lexikon

Was ist Patchwork? – Autoren-Lexikon

Patchwork ist ein deutschsprachiges Programm für Autoren aus Österreich. Es ist speziell für das Schreiben von Romanen, Blogs und wissenschaftlichen Artikeln konzipiert und bietet Dir zahlreiche Tools. Hierzu gehören zum Beispiel Werkzeuge zur Recherche, Planung des Plots oder Charaktererstellung. Patchwork ist aktuell in Version 3 für Windows verfügbar, für Mac gibt es bisher keine Version. Das Programm kosten 134 Euro oder 99 Euro (ohne Duden). Laut Entwickler entscheiden sich 80 Prozent der Kunden für die Version mit Dudenkorrektur. Einen Rabatt für Schüler und Studenten gibt es beim Autorenprogramm nicht.

Patchwork ist eine Alternative zu Papyrus Autor (Quelle: Patchwork)

Du kannst Patchwork für den Zeitraum von 30 Tagen in vollen Umfang testen, danach ist es noch möglich, das Programm zu starten und für 10 Minuten zu testen. Hat Dir die Arbeit mit der Autoren-Software gefallen, kannst Du eine Lizenz erwerben, die Du als Key per Mail bekommst. Jedes Quartal gibt es ein optionales und kostenpflichtiges Update zum Programm. Laut dem Entwickler haben sich in den letzten Jahren 3000 Autoren aus aller Welt für die Software entschieden.

Was bietet Patchwork?

Das Programm verspricht Autoren ein Gesamtpaket und begleitet Dich durch den gesamt Schreibprozess von der Idee bis zur Veröffentlichung. Weitere Programme sind nicht notwendig. Die Software bietet Tools zur Planung, Recherche, Schreiben und Organisation. Beispiel für konkrete Werkzeuge sind eine Kreativmatrix, Prüfung von Tageszielen beim Schreiben oder eine Schauplatz-Datenbank.  Entscheidet Du Dich für die etwas teurere Version, ist eine umfangreiche Rechtschreib- und Stilprüfung enthalten. Papyrus hat 24 Skins und lässt sich von der Optik nach deinem Geschmack anpassen.

Die Software wird seit Jahren weiterentwickelt und hat einen großen Funktionsumfang. Damit Du schnell mit dem Programm vertraut bist, gibt es eine umfangreiche FAQ und 50 Lernvideos. Papyrus bietet weiterhin ein Hilfsforum und eine Facebookseite. Die Nutzer des Autorenprogramms helfen sich gegenseitig, der Entwickler ist dazu im Forum sehr aktiv. Viele Nutzer loben die intuitive Bedienung der Software.

Welche Alternativen gibt es zu Patchwork?

Eine Alternative zum Programm aus Österreich ist das deutschsprachige Papyrus Autor. Die Software kostet 199 Euro. Studenten, Auszubildenden und Schüler zahlen 149 Euro, ein Nachweis ist für den Rabatt notwendig. Die Software lässt sich in einer eingeschränkten Version für 30 Tage testen. Der Entwickler von Patchwork war vor Jahren Beta-Tester bei Papyrus Autor, nachdem seine Verbesserungsvorschläge in vielen Fällen nicht umgesetzt wurden, entschied er sich eine eigene Autoren-Software zu programmieren.

Englischsprachige Autoren schwören vor allem auf Scrivener, es gilt als eines der besten Programme für Schriftsteller auf dem Markt. Die Software kostet 53 Euro und ist auch mit deutscher Oberfläche erhältlich. Daneben gibt es einige kostenlose Programm für Autoren mit einem geringeren Leistungsumfang. Hierzu gehören das englischsprachige yWriter7 und das deutschsprachige Drama Queen. Hier gibt es eine kostenlose Basisversion.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.