Browsed by
Kategorie: Lektorat

Dialog im Roman – Wie ist die korrekte Zeichensetzung?

Dialog im Roman – Wie ist die korrekte Zeichensetzung?

Du schreibst an den Dialogen für deinen Roman und hast ganz grundsätzliche Fragen? Wie ist die korrekte Zeichensetzung? Darf ich sagte, fragte mehrfach verwenden oder muss ich variieren? Diese grundlegenden Fragen zum Dialoge schreiben, beantwortet dieser Beitrag anhand von Beispielen. Wer sein erstes Buch schreibt und an den Dialogen arbeitet, steht häufig vor grundsätzlichen Fragen. Wie sieht die korrekte Zeichensetzung bei den Gesprächen aus? Soll ich lieber Gänsefüßchen oder französische Anführungszeichen verwenden? Macht es Sinn bei der Inquit-Formel (sagte, fragte…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Buch überarbeiten – Drei Arbeitsschritte zum perfekten Roman

Ein Buch überarbeiten – Drei Arbeitsschritte zum perfekten Roman

Die erste Fassung deines Romans ist fertig, nun steht die Überarbeitung an. Ein Buch zu überarbeiten gilt als wichtiger und zugleich arbeitsintensiver Schritt auf dem Weg zu einem perfekten Manuskript. Doch wie solltest Du an diese Aufgabe rangehen? Es ist ratsam, den Roman in mehreren Schritten zu überarbeiten. Wir empfehlen drei Arbeitsphasen. Eine erste Durchsicht widmest Du den Inhalten deines Romans und merzt zum Beispiel Widersprüche im Handlungsverlauf aus. Ein zweiter Schritt dient der Überarbeitung der Stilistik und Kürzungen im…

Weiterlesen Weiterlesen

Lektorat für Romane – Was müssen Autoren beachten?

Lektorat für Romane – Was müssen Autoren beachten?

Das Lektorat eines Romans ist wichtig und sollte nicht vernachlässigt werden. In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du beim Korrekturlesen deines Buches vorgehen solltest, um möglichst alle Fehler zu finden. Wir erläutern den Unterschied zwischen Lektorat und Korrektorat. Weiterhin erfährst Du, was ein Lektor im Durchschnitt kostet. Das Lektorat des eigenen Romans wird häufig stiefmütterlich behandelt. Das Buch ist fertig und soll endlich zum Verlag. Wer dazu sein Werk als Self-Publisher veröffentlicht, nimmt es mit den Korrekturen vielleicht nicht ganz…

Weiterlesen Weiterlesen